MM #24: Geh die Extrameile

Gehe in der Selbstständigkeit auch die Extrameile

 

MM #24: Arbeite, während andere schlafen. Lerne, während andere feiern. Lebe, wie andere träumen.

– Unbekannt

 

Meine Gedanken zum Zitat im Podcast:

Shownotes zum Zitat “Geh die Extrameile”

Erfolgreich ist, wer Dinge tut, die andere nicht tun

Dein Tag hat 24 Stunden, genauso wie der Tag eines jeden anderen Menschen auf diesem Planeten. Einige nutzen diese Stunden für ihren Erfolg, andere verschwenden sie lieber. Sie leisten nur knapp das, was sie leisten müssen – manchmal auch weniger. Sie leben ein gewöhnliches Leben, ohne weitere Ambitionen oder große Ziele. Das ist das „normale“ Modell unserer Gesellschaft. Wenn du aber weiter kommen und mit deinem Business durchstarten willst, musst du mehr tun als andere. Du musst arbeiten, während die anderen noch oder schon schlafen. Du musst lernen und dich weiter bilden, während die anderen feiern sind und sich sinnlos betrinken. Wenn du die Arbeit investierst, wird es sich auszahlen – und am Ende lebst du das Leben, von dem die anderen träumen.

 

Das richtige Mindset

Um obigen Rat umzusetzen, brauchst du das richtige Mindset, also die richtige innere Grundeinstellung. Entledige dich dazu alter Glaubenssätze, die dich zurück halten. Zum Beispiel: „Am Wochenende muss ich ausspannen, dafür ist das Wochenende da.“ oder „Der Montag ist ein schrecklicher Tag, weil ich wieder arbeiten gehen muss.“ oder auch „Ich MUSS arbeiten gehen und Arbeit macht keinen Spaß.“

Der Begriff „Arbeit“ ist in unserer Vorstellung oft mit etwas unangenehmen verbunden, mit einem Zwang. Die meisten Menschen gehen nicht gern zur Arbeit, weshalb sie auch nur das leisten, was sie gezwungenermaßen leisten müssen, um ihr Gehalt zu bekommen. Entwickele Spaß an deiner Arbeit, suche dir für dein Nebenbusiness die Tätigkeit aus, die du liebst und die du auch machen würdest, wenn du kein Geld dafür bekämst. Wenn du tust was du liebst, dann wirst du auch über die Grenzen des „normalen“ hinaus gehen. Du wirst mehr leisten, einfach weil du es gern tust – und am Ende auch mehr dafür ernten.

Du musst dich nicht jedes Wochenende betrinken, um irgendwo dazu zu gehören oder um abzuschalten. Du musst auch nicht stundenlang vor dem Fernseher sitzen, um nach der Arbeit runter zu kommen. Geh stattdessen zum Sport, beschäftige dich mit einem Nebenprojekt, lies ein Buch oder rufe noch einen Kunden an. Nutze deine Zeit sinnvoll.

 

Ich wünsche dir eine produktive Woche!

Poste deine Gedanken zum Zitat gerne hier als Kommentar oder in der Sidepreneur Facebook Gruppe, so dass du damit andere Sidepreneure motivierst.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Sign Up for Our Newsletters

Get notified of the best deals on our WordPress themes.

You May Also Like