MM #14: Jim Rohn über den Unterschied zwischen armen und reichen Menschen

Podcast für Selbstständige

MM #14: Arme Menschen haben einen großen Fernseher, reiche Menschen haben eine große Bibliothek

– Jim Rohn

(mehr zu Jim Rohn)

Meine Gedanken zum Zitat von Jim Rohn im Podcast:

Shownotes zum Zitat von Jim Rohn

Jim Rohn lebte von 1930 bis 2009 und war ein US-amerikanischer Unternehmer, Autor und Motivationstrainer.

Sein Ziel als Mittzwanziger war es, in 5 Jahren Millionär zu sein, was er mit 31 Jahren auch schaffte.

Jim Rohn geht in seiner Aussage auf den Unterschied zwischen armen und reichen Menschen ein und regt uns dazu an, über unsere Tätigkeiten und unsere Investitionen nachzudenken.

Arme Menschen investieren in große Fernseher um Stunden lang sinnlose Sendungen zu schauen oder Playstation zu spielen. Reiche leute investieren in Bücher, die persönliche Bibliothek und Dinge, mit denen sie sich weiterbilden können. Sie investieren laufend in sich selber und arbeiten damit an ihrem langfristigen Erfolg.

Worein investierst du? Womit verbringst du die Abendstunden und Wochenenden?

Ich wünsche dir eine produktive Woche!

Poste deine Gedanken zum Zitat gerne hier als Kommentar oder in der Sidepreneur Facebook Gruppe, so dass du damit andere Sidepreneure motivierst.
Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Sign Up for Our Newsletters

Get notified of the best deals on our WordPress themes.

You May Also Like