MM #43 – Lasse Taten sprechen statt nur Worte – John F. Kennedy

Lasse Taten statt Worte sprechen um Erfolgreich zu sein
[vc_row][vc_column][vc_column_text]

MM #43: Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden.

– John F. Kennedy

(mehr zu John F. Kennedy)

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

Meine Gedanken zum Zitat von John F. Kennedy im Podcast:

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_separator style=”double”][vc_column_text]

Shownotes zum Zitat von John F. Kennedy

John F. Kennedy war von 1961 bis 1963 – dem Jahr seiner Ermordung – der 35. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. In seine Amtszeit fallen viele historische Ereignisse, wie z. B. der Bau der Berliner Mauer, die Hochphase des Kalten Kriegs, der Beginn der bemannten Raumfahrt und weitere. Er sprach 1963 den legendären Satz “Ik bin ein Berliner”.

Lange Entscheidungswege vs. kurze Entscheidungswege

Das Prinzip ist im Grunde bekannt: Je größer ein Unternehmen und je ausgebauter die Strukturen, desto länger sind die Entscheidungswege. Wenn du eine Frage an deinen Chef hast und nach der Antwort diese sofort umsetzen kannst, bist du schnell. Noch schneller bist du natürlich, wenn du selbstständig bist und die Entscheidung selbst treffen kannst.

Aber wenn du deinem Chef eine Frage, eine Entscheidungsvorlage oder einen Konzeptentwurf präsentierst und dieser erst diverse Stellen durchlaufen muss, bis er dort ankommt, wo die Entscheidung letztendlich gefällt wird, maximiert sich die Dauer bis zur endgültigen Entscheidungsfindung um ein Vielfaches.

Genau dieses Prinzip ist dein Vorteil als kleines Startup oder Selbstständiger.

Taten sprechen lassen und Ergebnisse erzielen

Planung und Zielsetzung sind für einen Betrieb genauso wie für einen Selbstständigen wichtig. Ebenso wichtig ist es aber auch, Aufgaben und Zielsetzungen in die Tat umzusetzen.

An dieser Stelle kannst du deinen Vorteil, „klein und wendig“ zu sein gegenüber größeren Unternehmen ausnutzen. Während sich die neuen Ideen und Vorschläge in den Unternehmen noch durch diverse Meetings und Entscheidungsfindungen kämpfen, kannst du umsetzen und liefern.

Für dein kleines Unternehmen oder deine Selbstständigkeit ist es wichtig, Produkte oder Dienstleistungen, also Ergebnisse zu liefern. Nur wenn du liefern kannst, kannst du auch verkaufen und Einnahmen generieren. Um liefern zu können, musst du zuvor aber handeln.

Oder, wie JFK es ausdrückt: Du musst dort anpacken, wo die anderen erst einmal reden. Denn wenn du bereits gehandelt hast, bist du allen anderen immer eine Nasenlänge voraus und erreichst deine Ziele viel schneller.

[bctt tweet=”#JustFuckingShipIt! Lass Taten sprechen, wo andere nur reden! So wirst du erfolgreich!”]
Poste deine Gedanken zum Zitat gerne hier als Kommentar oder in der Sidepreneur Facebook Gruppe, so dass du damit andere Sidepreneure motivierst.
[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_separator style=”double”][vc_column_text]

Den Sidepreneur Podcast in deinem Lieblings-Player:

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/2″][vc_single_image image=”3300″ img_size=”medium” alignment=”center” onclick=”custom_link” img_link_target=”_blank” link=”http://sidepreneur.de/iTunes”][/vc_column][vc_column width=”1/2″][vc_single_image image=”3302″ img_size=”medium” alignment=”center” onclick=”custom_link” img_link_target=”_blank” link=”http://www.stitcher.com/s?fid=64423&refid=stpr”][/vc_column][/vc_row]
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

You May Also Like